Osterstedt / Vereine / Kulturverein

Kulturverein

Gründung eines Kulturvereins für Osterstedt

Am 15.04.2004 war es so weit!

Zur Gründungsversammlung des Kulturvereins Osterstedt waren 15 Gründungsmitglieder anwesend. Mittlerweile zählt der Verein 32 Mitglieder und sorgt für ein breites kulturelles Angebot in unserer Gemeinde. Auf die Initiative von Isa Schmidt und einigen interessierten Bürgern, wurden mit dem Kulturverein bereits vorhandene Strukturen in einen „Vereins-Rahmen“ integriert. Frau Schmidt war als Gründungsmitglied und langjährige Vorsitzende ein wichtiger Pfeiler des Vereins. Wir werden sie stets in ehrender Erinnerung behalten.

Verschiedene Veranstaltungen haben schon einen festen Platz in unserem Jahresplan, dazu gehören das Bingo im Frühjahr,die Repräsentation der Gemeinde auf der Hohenwestedt-Woche, ein Basar im November und die Durchführung der Gemeindeweihnachtsfeier. Für spontane Aktivitäten, wie einen Theaterabend oder eine Filmvorführung findet sich immer noch eine Lücke.

Des Weiteren wollen wir uns um die Überarbeitung der Dorfchronik kümmern. Das Schützen und Erhalten der kulturellen Güter unseres Kunstmalers Bendix Passig sind uns ebenfalls ein Anliegen. Unser Verein möchte gern etwas für Jung und Alt auf die Beine stellen.

Als Startkapital sollen Spenden ausreichen, denn zunächst wurde der Mitgliedsbeitrag auf 0,00 € festgelegt. Personen, die noch tolle Ideen haben und vielleicht Lust haben, den Verein zu unterstützen, sind herzlich eingeladen mitzumachen.

 

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorstand  
1. Vorsitzende Maren Rehmke Tel.: 04874 / 228 marenremke@aol.com
2. Vorsitzende Petra Schmeling  
Kassenwartin Elke Reimers  
Schriftführerin Inga Oltschwager  
Seniorenarbeit Ingrid Philippsen  

 

Seniorenarbeit:

Unter der Leitung von drei ehrenamtlichen Damen findet an jedem 3. Donnerstag im Monat ein Seniorennachmittag um 14:30 Uhr im „Treffpunkt Ole School“ statt. Bei Kaffee und Kuchen geht es oft um den Austausch von Neuigkeiten, Singen von bekannten Liedern oder um Brettspiele. Gemeinsames Kegeln oder Ausflüge stehen auch hin und wieder auf dem Plan. Dank großzügiger Spenden der„Seniorenstiftung“konnten auch zwei feste „Aktionen“ installiert werden, hierzu gehören das Osterfrühstück und die Gemeindeweihnachtsfeier.Link zu den Bildern

 

Vertretung auf der Hohenwestedt Woche:

Seit Beginn an steht der Kultur Verein Osterstedt e.V. als Repräsentant der Gemeinde Osterstedt auf der Hohenwestedt Woche. In jedem Jahr erdenkt sich das Organisationsteam ein neues Motto. In einer eigenen Bude werden dann am „Hallo-Partner-Tag“ Leckereien angeboten und ein Spieleteam „kämpft“ für Osterstedt um die besten Plätze. Link zu den Bildern

 

Basar im November:

Stets am Samstag vor dem Totensonntag findet in den Räumen des „Treffpunkt Ole School“ der traditionelle Basar statt. Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr bieten Heimkünstler der Umgebung ihre Waren an. Von Holz-, Hand-, Bastelarbeiten, Weihnachtsgestecken und Papierdekorationen und vielem mehr können Sie sich überraschen lassen. Für das leibliche Wohl ist stets gesorgt. Schauen Sie ruhig mal bei uns vorbei.Link zu den Bildern

 

Theatervorführungen:

Zu Beginn der Vereinsgeschichte bestand noch eine Osterstedter Theatergruppe, die sich die Mühe gemacht hat ein plattdeutsches Theaterstück einzustudieren. Inzwischen kommen die Gastspieler vom Theaterclub Fitzbek e.V. Die Theaterabende sind stets sehr unterhaltsam. Die „Theater Kid´s Osterstedt“ bereichern in jedem Jahr die GemeindeweihnachtsfeierLink zu den Bildern

 

Herbstveranstaltungen:

Herbstmarkt mit Erntekrone binden

Filmvorführung mit den Landfrauen

 

Restauration der Skulpturen im Park:

In 2011 und 2018 waren die Sommer gut genug um sich um die Ausbesserung der Skulpturen im Park zu kümmern. Hierzu hatte die Gemeinde Herrn Bernd Bohnstengel als ausgebildeten Maurer angestellt. Mit Unterstützung von Herbert Schönfelder und Maren Rehmke wurden Ausbesserungen und ein Neuanstrich vorgenommen. Lediglich die Figuren in der Teichmitte stehen noch aus.

Für die Unterhaltung und Anschaffungen für die Parkanlage erstellt Frau Maren Rehmke in jedem Jahr einen Kalender, der Gewinn aus den Einnahmen fließt in dieses Projekt.Link zu den Bildern

 

Osterstedt ein Teil der "gartenrouten zwischen den meeren*"

am 20.09.2010 stellte die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein die 9. Route der Gartenrouten in Emkendorf der Öffentlichkeit vor. Zwar erscheint Osterstedt nicht im dazugehörigen Flyer, aber auf der Internetseite www.gartenrouten-sh.de wird Osterstedt unter der Rubrik "Weitere Gärten- sonstige Gärten" mit dem Bendix Passig Park erwähnt, schaut doch mal rein.

 

Osterstedt in der NDR Dorfgeschichte